Urlaub von Anfang an

Auf der Fähre fängt der Urlaub an. Die Fährverbindung zwischen dem Festland und der kleinen Insel Baltrum ist von den Gezeiten – als von Ebbe und Flut – abhängig. Daher ändern sich die Abfahrtszeiten der Schiffe täglich. Infos über Abfahrtszeiten, Preise und Parken finden Sie einfach unter den unten stehenden Links. Die Fahrkarten gibt es bequem auf der Internetseite der Baltrum-Line oder für Kurzentschlossene auf dem Schiff. Ein wichtiger Hinweis, hier ist nur eine Barzahlung möglich. Die Fahrt mit der Schiff nach Baltrum dauert nur etwa 30 Minuten. Auf dem Weg nach Baltrum passiert die Fähre die Ostspitze der Nachbarinsel Norderney. An dieser Stelle können Sie gut wildlebende Seehunde beobachten. Ein erstes Urlaubsvergnügen, besonders für die Kinder. Wer mehr über die Tiere im Meer wissen möchte, dem empfehlen wir einen Besuch im Gezeitenhaus auf Baltrum oder das Schaufischen mit Seehundwatching.

 

Auf der Insel angekommen, geht alles ganz entspannt und ruhig weiter. Lassen Sie sich Zeit, denn während die Gäste von Bord steigen, werden die Gepäckcontainer entladen und unweit am Pier platziert – das dauert seine Zeit. Schräg gegenüber des Ausstiegs stehen im Hafen für Sie unsere praktischen Wippen, so heißen hier die Kofferkarren, bereit. Die Wippen sind mit dem Namen Haus Meeresgruss gekennzeichnet und auf dem Platz nach den Hausnummern sortiert. Laden Sie Ihr Gepäck aus dem Schiffscontainer auf die Wippe und spazieren dann ganz gemütlich rechts am Nationalparkhaus vorbei direkt ins Westdorf zum Haus Meeresgruss. Alle Wege sind hier nicht weit und in ein paar Minuten sind Sie an Ihrem Ziel.

 

Auf der Baltrum Webseite finden Sie eine Inselkarte, mit der Sie sich auf der kleinen Insel ganz schnell zurecht finden werden. Alle wichtigen Orte sind hier eingezeichnet. Auf der Insel liegt diese Karte in gedruckter Form bei Ihren Gastgebern und bei der Gemeinde- und Kurverwaltung kostenlos zum Mitnehmen aus.

Wir freuen uns schon heute riesig auf Ihren Besuch und die Zeit mit Ihnen!

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück